Elisabeth Wagner Logo menu book quote stat heart laptop video mail-heart clock basket locate close

Death by Chocolate

Wer es richtig schokoladig mag, ist jetzt genau richtig bei mir.


Ich habe diesen absoluten Traumkuchen für Schkoladenliebhaber vor Wochen gebacken, aber dann vergessen einen Blogeintrag zu machen. Dann wieder mal daran gedacht, aber lieber einen anderen Beitrag gemacht, dann wieder vergessen …
Wie auch immer … jetzt ist es an der Zeit.


Kennst du diesen Kuchen bei Vapiano?
Ich habe mich in den verliebt (schon vor über drei Jahren) und musste ihn nachbacken. Natürlich verrät mir dort niemand das Rezept, somit musste ich in meine Versuchsküche. Es hat einige Versuche gedauert, um ihn so hinzubekommen. Und dann war er perfekt und ich habe ihn oft gemacht und irgendwann das Rezept einfach liegen gelassen und erst vor Wochen wieder daran gedacht.
Liegt vielleicht auch daran, dass ich Schokolade nicht immer haben muss, und dann überkommt es mich manches Mal.
Ich warne schon mal vor, man muss Schokolade wirklich mögen, denn es ist so, als würde man in eine zarte Tafel Schokolade beißen.
Herrlich …


Ach ja … natürlich schmeckt der Kuchen je nach Schokoladenart/Marke anders. Ich nehme die 72% Eigenmarken-Schokolade von Spar. Die ist echt genial.
Mit allen anderen war ich mit dem Endergebnis nicht zu 100% zufrieden.
Aber einfach testen, was dir am besten schmeckt.

death-by-chocolate-01
death-by-chocolate03
death-by-chocolate02

Death by Chocolate

death-by-chocolate04

Ingredients

For the cake:3 eggs175 g sugar1 vanilla bean, scratched out225 g 72% chocolate125 g butter1 heaped tablespoon cornstarch1 heaped tablespoon cocoa, unsweetened100 ml espressoFor the glazing:100 g 72% chocolate60 ml heavy creamReady in100minutesInstructions


Preheat oven to 180° C.Beat the eggs, sugar and vanilla fluffy. Meanwhile make espresso and let it cool down.Chop the chocolate and melt it with butter with the bain marie method.Stir in the melted chocolate to the egg mixture. Add the coffee. And slowly stir in the cornstarch and the cocoa.Prepare a spring pan. Either you crease it and dust it with flour or cover it with parchment paper. Put in the dough and bake the cake for 30-40 minutes. The time is depending on the size of your pan. I used a 26 cm spring pan. Therefor the cake is very thin, although it is perfect for this kind of cake.Test with a screwer if the cake is ready. Let it cool down a bit.Meanwhile chop the remaining chocolate and melt it with the heavy cream with the bain marie method.Glaze the cake and put it in the fridge over night.Enjoy!